Gruselgeschichte für Kinder: Spukhaus in Pennsylvania

5
(1)

Zum Inhaltsverzeichnis

Nächste Gruselgeschichte


Gruselgeschichte für Kinder - Spukhaus in Pennsylvania

Kategorie: Gruselgeschichten für Kinder    |    Hinzugefügt am 18.07.2018

Die Legende besagt, dass es in der Stadt Pennsylvania ein Spukhaus gibt. Vor vielen Jahren wurden Leute eingeladen, um in diesem Haus eine Halloween-Party zu feiern. Auch Jack und Mary waren unter den Eingeladenen. Das Haus bestand aus einem Labyrinth von Gängen und Treppen, die alle in den 13. Stock führten. Die meisten Leute schafften es nie bis zur 13. Etage hoch, weil sie von den als Geister und Gespenster verkleideten Leuten schon vorher erschreckt wurden.

Aber Jack und Mary schafften es trotzdem in den 13. Stock. Aber keiner weiß, was sie auf dieser Etage erlebt haben, weil sie nach dieser verhängnisvollen Party nie wieder gesehen wurden.


 

Wie gefällt dir das ?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Zum Inhaltsverzeichnis

Nächste Gruselgeschichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.