Gruselige Dinge | Geschichten, Berichte, Videos, Bilder

Gruselgeschichte: Nicht öffnen!

Gruselgeschichte: Nicht öffnen!
Bild von Pete Linforth auf Pixabay
3.6
(13)

Es war einmal ein Mädchen namens Lia, die in England studierte und im ersten Studienjahr war. Sie wohnte alleine in einem kleinen Häuschen, in der Nähe Ihrer Universität. Eines Abends war sie nach dem Abendessen gerade dabei, ihr Geschirr abzuwaschen, als plötzlich ihr Handy klingelte.

Sie nahm das Handy in die Hand und freute sich wahnsinnig, denn es war ihr Freund Ben.

„Hey Ben, wie geht es Dir?“, fragte sie ihn.

„Gut geht es mir, wie immer, wenn ich deine Stimme höre, schmunzelte er. Ich dachte mir, ich komme heute Abend vorbei und wir machen uns einen schönen Abend. Was meinst du?“

„Klar, ich freue mich wahnsinnig auf dich, sagte Lia. Wir können es uns auf der Couch gemütlich machen und einen Film sehen. Was meinst du?“

„Oh ja, ich bin so in 20 Minuten bei Dir, sagte er fröhlich. Liebe dich mein Schatz, bis gleich.“

Lia freute sich wahnsinnig auf den gemeinsamen Abend mit ihrem Freund und beschloß vorher noch schnell Duschen zu gehen. Das Badezimmer befand sich in der ersten Etage. Also huschte sie schnell die Treppen nach oben, ging ins Bad, zog sich aus und hüpfte unter die Dusche.

Als sie gerade dabei war ihre Haare zu waschen, hörte sie ein lautes Klopfen an der Haustür.

KLOPF! KLOPF! KLOPF! KLOPF! KLOPF!

Sie wunderte sich, weil höchstens 10 Minuten vergangen waren, als sie mit ihrem Freund telefoniert hatte. Sie dachte sich nichts weiter dabei und steckte den Kopf aus der Dusche und rief:

„Komm rein! Es ist offen!“

Ein paar Minuten später, hämmerte es wieder an der Haustür.

KLOPF! KLOPF! KLOPF! KLOPF! KLOPF!

Erneut steckte sie ihren Kopf aus der Dusche und rief, klar laut und deutlich:

„Die Türe ist nicht verschlossen! Du kannst reinkommen, ich bin gleich bei dir.“

In diesen Moment klingelte ihr Handy. Es war Ben! Sie nahm ihr Handy in die Hand und sagte mit gereizter Stimme:

„Ich stehe unter der Dusche! Warum hörst du nicht auf zu klopfen und kommst rein?!“

Leise aber ziemlich nervös sagte Ben:

„Ich bin ungefähr 10 Meter von deiner Haustüre entfernt und habe gerade gesehen, wie eine fremde alte Frau, mit vernarbten Gesicht, die Treppe hoch in Richtung Badezimmer…

Sie kroch auf allen Vieren die Wand hoch…“

Gruselige Dinge | Geschichten, Berichte, Videos, Bilder
Gruselige Dinge | Geschichten, Berichte, Videos, Bilder

Bewerte diesen Beitrag

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 3.6 / 5. Anzahl Bewertungen: 13

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Neuste
Älteste Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Kati

Nicht übel
Gut genug um Gänsehaut zu bekommen. Ich hoffe der Ben kam seiner Freundin in der Geschichte schnell zu Hilfe ^^

➲ Top Kategorien

Gruselgeschichten Spannend und gruselig. Und wenn du möchtest, kannst du selber eine Gruselgeschichte schreiben.
beliebtesten Gruselgeschichten Diese Gruselgeschichten kommen in der Community besonders gut an.
Neue Gruselgeschichten Hier findest du immer die neusten Gruselgeschichten. Reinschauen lohnt sich :)
Kurze Gruselgeschichten centered image Diese Geschichten werden dich heute Abend nicht mehr schlafen lassen.

Login


Top Kategorien

Gruselgeschichten Spannend und gruselig. Und wenn du möchtest, kannst du selber eine Gruselgeschichte schreiben.
beliebtesten Gruselgeschichten Diese Gruselgeschichten kommen in der Community besonders gut an.
Neue Gruselgeschichten Hier findest du immer die neusten Gruselgeschichten. Reinschauen lohnt sich :)
Kurze Gruselgeschichten centered image Diese Geschichten werden dich heute Abend nicht mehr schlafen lassen.

Top Bewertet

1
0
Wenn du möchtest, kannst du auch ein Kommentar hinterlassen.x