Kurze Gruselgeschichte: Das schwarze Band

4.3
(55)

Zum Inhaltsverzeichnis

Nächste Gruselgeschichte


Kurze Gruselgeschichte - Das schwarze Band

Kategorie: Kurze Gruselgeschichten    |    Hinzugefügt am 03.04.2021

Ein Mann heiratet seine Geliebte. Eine hübsche junge Frau, die immer ein schwarzes, samtiges Band um den Hals trägt. In der Hochzeitsnacht fragt er sie, warum sie das Band nie abnimmt.

„Wenn ich das tue, wird es dir leid tun“, antwortet sie und schläft ein. Nacht für Nacht stellt er ihr immer wieder dieselbe Frage, warum sie das Band nie abnimmt. Und er bekommt immer die gleiche Antwort von ihr. Er wird schließlich verrückt vor Neugier. Eines Nachts, während sie tief und fest schläft, holt er eine Schere aus ihrem Nähkästchen und schneidet das Band durch.

Das schwarze Band fällt ab… und ihr Kopf rollt vom Hals und knallt mit einem dumpfen Geräusch zu Boden.


 

Wie gefällt dir das ?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.3 / 5. Anzahl Bewertungen: 55

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Zum Inhaltsverzeichnis

Nächste Gruselgeschichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.