Wahre Gruselgeschichte: Du darfst niemals antworten

4.1
(12)

Zum Inhaltsverzeichnis

Nächste Gruselgeschichte


Wahre Gruselgeschichte - Du darfst niemals antworten

Kategorie: Wahre Gruselgeschichten    |    Hinzugefügt von Marc am 13.11.2016

Mein Kumpel war Mitte dreißig und hatte einen kleinen Sohn namens Corbin, der 5 Jahre alt war. Er sagte mir, dass sein Sohn ständig Alpträume habe und deswegen manchmal bei ihm im Bett schlafen würde. Mein Kumpel erzählte mir, dass er nachts hörte, wie sein Sohn Corbin ihn aus seinem Kinderzimmer rief. Er sagte aber nicht „Papa“, sondern rief ihm bei seinem Vornamen, was er sehr seltsam fand.

Er ging in das Kinderzimmer, und sah Corbin zu seiner Verwunderung auf dem Bett schlafen. Er weckte ihn auf und sagte: “ Du hast mich gerufen ? Ist alles Ok bei Dir?“ Und Corbin sagte: „Papa, wenn sie dich rufen, darfst du niemals antworten“. Dann schlief er wieder ein.

Am nächsten morgen, konnte sich Corbin an nichts mehr erinnern. Ich bekam eine Gänsehaut, als ich die Geschichte hörte. Mein Kumpel ist mit seinem Sohn sofort aus der Wohnung ausgezogen.


 

Wie gefällt dir das ?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.1 / 5. Anzahl Bewertungen: 12

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Zum Inhaltsverzeichnis

Nächste Gruselgeschichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.