Gruselige Legende: COLORADO ( USA ) – Die Legende der Riverdale Road

4.3
(7)

Zum Inhaltsverzeichnis

Nächste Gruselige Legende


Gruselige-Legenden - COLORADO ( USA ) – Die Legende der Riverdale Road

Kategorie: Gruselige Legenden    |    Hinzugefügt am 16.06.2016

Die Riverdale Road ist ein bekannter und langer Highway in Amerika, der bei Nacht recht unheimlich und düster wirkt. In den 80 Jahren, gab es dort einen Jogger, der den Highway täglich hoch und runter joggte. Eines Tages, wurde er in der Abenddämmerung von einem Auto erfasst und so schwer verletzt, dass er noch auf diesem Highway starb.

Sein Körper starb, aber sein Geist lebt bis heute auf der Riverdale Road weiter. Noch immer soll dieser Mann, diesen Highway täglich hoch und runter joggen. Nur kann man ihn nicht sehen, sondern nur hören oder spüren… Die Einwohner die dort leben, berichteten von blutigen Handabdrücken an ihren Fenster und Knallgeräuschen.

Außerdem werden oft Schritte und Laub rasseln gehört, so als wenn irgendjemand an den Häusern vorbei joggt. Aber es wurde noch nie jemand gesehen. Andere widerrum behaupteten, dass sie beim Spazieren gehen Schritte und gehechel hinter sich hörten, aber als sie sich umdrehten, nichts sahen.

Der Legende nach, soll man, wenn man Nachts den Highway passiert, sogar den Herzschlag des Phantomjoggers hören können, wenn es ganz ruhig ist und man genau hinhört. Man hört ihn und spürt ihn, aber sehen kann man ihn nicht, weil er schon längst Tod ist.


 

Wie gefällt dir das ?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.3 / 5. Anzahl Bewertungen: 7

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Zum Inhaltsverzeichnis

Nächste Gruselige Legende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.