Kurze Gruselgeschichte: Mutterliebe

4.8
(14)

Zum Inhaltsverzeichnis

Nächste Gruselgeschichte


Gruselgeschichte - Mutterliebe

Kategorie: Kurze Gruselgeschichten    |    Hinzugefügt am 16.03.2017

Es lebte einmal ein kleines Mädchen, Anna, gemeinsam mit ihrer Mutter in einem alten Häuschen mitten im Wald. Sie war ein glückliches Kind und spielte gerne draussen. An jenem Tag peitschte aber draussen der Regen an die Fensterscheiben und Anna blieb deshalb im Haus. Sie spielte gerade mit ihren Puppen, als sie die Stimme der Mutter hörte, die sie nach unten rief.

Anna legte ihre Puppen beiseite und wollte die Treppe hinuntergehen. Plötzlich hielt sie inne, als sie aus dem Nebenzimmer ihre Mutter sagen hörte: «Geh nicht runter Schatz, ich habe die Stimme auch gehört!»


 

Wie gefällt dir das ?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 14

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Zum Inhaltsverzeichnis

Nächste Gruselgeschichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.