Gruselige Legenden: Die Mittagsfrau von Brandenburger Spreewald

0
(0)

Zum Inhaltsverzeichnis

Nächste Gruselige Legende


Bildquelle: unsplash.com

Gruselige-Legenden - Die Mittagsfrau von Brandenburger Spreewald

Kategorie: Gruselige Legenden    |    Hinzugefügt am 19.07.2017

Die Mittagsfrau treibt im Brandenburger Spreewald ihr Unwesen. Der Name klingt erst einmal nett, aber Vorsicht, diese gruselige Frau hat es in sich. Der Legende nach, soll sie Feldarbeitern, die um 12 Uhr Mittags in der heißen Sonne noch auf dem Feld arbeiten, regelmäßig erscheinen. Sie ist eine alte, schrumpelige Frau die aussieht wie eine Hexe.

Sie hat eine Art Sense in ihrer rechten Hand und schneidet ganz gerne mal dem ein oder anderen den Kopf ab. Sie läuft herum und sucht sich zwischen den Arbeitern ein Opfer heraus. Retten kann man sich nur, wenn man ihr eine Stunde lang ganz professionell von der Feldarbeit erzählt. Hält man diese Stunde nicht durch, oder kommt vom Thema ab, ist es um einen Geschehen und es rollen Köpfe.


 

Wie gefällt dir das ?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Zum Inhaltsverzeichnis

Nächste Gruselige Legende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.