Gruselige Legende: Die Kinder mit den schwarzen Augen

3.8
(4)

Zum Inhaltsverzeichnis

Nächste Gruselige Legende


Gruselige-Legenden - Die Kinder mit den schwarzen Augen

Kategorie: Gruselige Legenden    |    Hinzugefügt am 23.9.2013

Diese Legende oder Mythos, stammt aus England. Vor mehreren Jahrzenten, soll ein Kind in einem Wald heftig geschrien haben. Als Waldbesucher den Schreien folgten, entdeckten sie das Kind, dessen Augen vollkommen schwarz waren. Es war ein gruseliger Anblick, denn die Augen hatten keine Iris, sondern waren einfach nur schwarz.

Auch an anderen Orten und diversen kleineren Dörfern im Umkreis, wurde das Kind angeblich gesehen. Mittlerweile sind unzählige Fälle bekannt geworden, indem Zeugen berichteten, genau dieses Mädchen mit den schwarzen Augen gesehen zu haben, dass offensichtlich durch ganz England spukt. Die Polizei wurde bei Sichtung des Kindes mehrfach benachrichtigt, aber immer wenn diese eintraf, war das Kind verschwunden.

Ein paar Jahre später, fing der Spuk auch in den USA an. Es häuften sich über Jahre hinweg Berichte darüber, dass nachts ein kleines Mädchen, mit weiteren Kindern an die Haustüren einsamer Häuser klopfte und um Einlass bitten würde. Laut Zeugen, benahmen sich die Kinder sehr seltsam und hatten alle Pech schwarze Augen.

Ein von ihnen, soll sogar einen Hausbesitzer angedroht haben, wenn er ihn nicht hereinlasse, werde er ihn zu sich holen. Was immer der Junge damit gemeint hat…! Alle Betroffenen gerieten bei der Begegnung dieser unheimlichen Kinder in Panik und riefen die Polizei. Diese leitete sogar die Ermittlungen ein und es wurde nach den Kindern gefandet.

Die Ermittler fanden heraus, dass in England, dort wo alles anfing, in den 60 Jahren 3 Kinder ermordet wurden. Die Polizei hatte kurz vorher Phantombilder mit Hilfe der Zeugen erstellt und relativ schnell herausgefunden, dass diese unheimlichen Kinder, wahrscheinlich die 3 ermordeten Kinder aus England waren.

Ein Mann namens Raymond Leslie Morris wurde als Mörder der siebenjährigen Christina Ann Darby identifiziert. Beweise für die Morder an den anderen beiden Kindern, konnten ihm nicht nachgewiesen werden. Seitdem, tauchen die Kinder immer mal wieder an den verschiedensten Orten auf und sorgen mit ihren seltsamen Verhalten und schwarzen Augen für Angst und Schrecken.

Was es mit dieser Legende auf sich hat, weiß wohl niemand.. Und wenn sie nicht „gestorben“ sind, dann leben sie noch heute 🙂


 

Wie gefällt dir das ?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 3.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 4

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Zum Inhaltsverzeichnis

Nächste Gruselige Legende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.