Gruselgeschichte für Kinder: Die Puppe

5
(1)

Zum Inhaltsverzeichnis

Nächste Gruselgeschichte


Gruselgeschichte für Kinder - Die Puppe

Kategorie: Gruselgeschichten für Kinder    |    Hinzugefügt am 16.08.2012

Ein junges Mädchen liebte Puppen und hatte eine riesige Sammlung verschiedenster Puppen zu Hause. Einmal, als sie in einem Spielzeugladen war, sah sie eine wunderschöne Puppe, die sie unbedingt haben wollte. Als sie den Ladenbesitzer fragte, sagte er zu ihr, dass die Puppe verflucht sei. Aber das Mädchen musste diese Puppe einfach haben, und der Besitzer verkaufte sie ihr widerwillig.

Endlich zu Hause angekommen, stieg sie in den Aufzug und die Türen schlossen sich hinter ihr. Aber der Aufzug bewegte sich nicht, und das Mädchen fragte sich, ob dies wohl an der verfluchten Puppe lag. Plötzlich bewegte sich die Puppe, drehte ihre tiefschwarzen Augen zu ihr, öffnete den Mund und sagte zu ihr: „Drück den Etagenknopf, du dumme Nuss.“


 

Wie gefällt dir das ?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Zum Inhaltsverzeichnis

Nächste Gruselgeschichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.