Der angriffslustige Hund

3.5
(10)

Zum Inhaltsverzeichnis


Gruselgeschichte - Der angriffslustige Hund

Kategorie: Kurze Gruselgeschichten    |    Hinzugefügt am 05.06.2013

Ein junges Paar arbeitete auf dem Feld. Als sie kein Trinkwasser mehr hatten, wollte der Mann neues Wasser holen und warnte die Frau, dass sie sich tapfer wehren sollte, wenn ein Hund sie angreifen würde. Kaum war der Mann weg, griff wirklich ein großer Hund die Frau an. Sie wehrte sich, wie ihr Mann es ihr gesagt hatte. Aber der Hund riss einen Zipfel von ihrer Schürze ab und lief davon.

Als der Mann zurückkam, erschrak die Frau, denn er hatte den Zipfel von ihrer Schürze zwischen den Zähnen.


 

Wie gefällt dir das ?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 3.5 / 5. Anzahl Bewertungen: 10

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Zum Inhaltsverzeichnis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.