Gruselige Dinge | Geschichten, Berichte, Videos, Bilder

Gruselgeschichte: Die Mörderpuppe

Die Mörderpuppe
4.3
(39)

Lisa war immer ein großer Fan von Puppen gewesen. Eines Tages ging sie mit ihrer Mutter einkaufen, als sie in einem Laden eine Puppe sah. Es war keine normale Barbiepuppe oder eine aus Stoff, nein, sie war ungefähr halb so groß wie ein zehnjähriges Kind. Ihre Augen waren so blau wie der Himmel und sie hatte lange blonde Haare, die zu zwei Zöpfen geflochten waren. Lisa flehte so lange, bis ihre Mutter zustimmte, sich die Puppe anzusehen.

Sie gingen in den kleinen Spielzeugladen und fragten den Besitzer nach der Puppe. Als sie sie erwähnten, wurde er blass. „Ich schätze, das ist keine gute Idee, Madam.“, stotterte er. „Jede Mutter, die die Puppe jemals gekauft hat, kam einige Zeit später schockiert mit der Puppe zurück“. Doch Lisa hatte die Puppe schon genau untersucht. Sie hatte ein weiß-rot gesprenkeltes Kleid an und wenn man auf ihre Brust drückte, rief sie: „Sieben, sieben, sieben!“.

Lisa fand die Puppe sehr interessant und ohne auf die Proteste des Besitzers zu achten, kauften sie sie. „Lassen Sie Ihre Tochter bloß nie alleine mit dieser Puppe.“, hörten sie ihn noch rufen.Seitdem spielte Lisa jeden Tag mit ihrer Puppe und ging nirgends mehr ohne sie hin. Doch mit der Zeit ließ dies nach.

Als sie 12 war, war ihre Mutter eines Tages bei der Arbeit und Lisa suchte ein Plakat für ein Schulprojekt. Sie kletterte auf den Dachboden, wo sie ihre alte Puppe wieder fand. Sie hatte seit 3 Jahren nicht mehr mit ihr gespielt. Sofort vergaß sie das Plakat und begann, mit der Puppe zu spielen.Als abends ihre Mutter nach hause kam, war Lisa nicht da. Sie sah, dass die Luke des Dachbodens geöffnet war.

Sie kletterte verwundert hoch und sah die Puppe zwischen einem Haufen Stofffetzen sitzen. „Na so was“, dachte sie laut und ging auf die Puppe zu. Da schrie sie laut auf, als sie bemerkte, dass das keine Stofffetzen waren, sondern der zerfetzte Körper ihrer Tochter! Sie schrie laut, stolperte und fiel in einen Haufen von Organen, Haut und Blut.

Dabei stieß sie versehentlich gegen die Brust der Puppe, die laut schrie: „ACHT; ACHT; ACHT!“

Lizenz: CC-BY-SA | Author: Lara aus Alba Iulia
Gruselige Dinge | Geschichten, Berichte, Videos, Bilder

Wie gefällt dir das ?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.3 / 5. Anzahl Bewertungen: 39

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments

➲ Top Kategorien

Gruselgeschichten Spannend und gruselig. Und wenn du möchtest, kannst du selber eine Gruselgeschichte schreiben.
Kurze Gruselgeschichten centered image Diese Geschichten werden dich heute Abend nicht mehr schlafen lassen.
Wahre Gruselgeschichten centered image Wahre Gruselgeschichten, die wirklich genauso passiert sind.

Top Kategorien

Gruselgeschichten Spannend und gruselig. Und wenn du möchtest, kannst du selber eine Gruselgeschichte schreiben.
Kurze Gruselgeschichten centered image Diese Geschichten werden dich heute Abend nicht mehr schlafen lassen.
Wahre Gruselgeschichten centered image Wahre Gruselgeschichten, die wirklich genauso passiert sind.

Top Bewertet