Urbane Legende: Mama die Pizza wird kalt

4.1
(12)

Zum Inhaltsverzeichnis

Nächste Urbane Legende


Urbane Legenden - Mama die Pizza wird kalt

Kategorie: Urbane Legenden    |    Hinzugefügt am 21.03.2015

Eine Mutter und ihr Sohn gingen einkaufen. Nachdem sie das Geschäft verlassen hatten, überfuhr ein Auto den Jungen. Passanten riefen den Notarzt. Die Mutter saß neben ihrem verletzten Sohn, um ihn zu trösten. Der Junge sagte: „Mama, die Pizza wird kalt“ und starb danach. Die Mutter erzählte ihren Verwandten, was geschehen war.

Ein paar Tage später bereitete die Schwester der Mutter ihren beiden Söhnen Pizza zu. Sie telefonierte und deckte dabei den Tisch. Dabei rief ihr einer ihrer Söhne zu: „Mama, die Pizza wird kalt“. Die Frau wusste, was ihr Neffe gesagt hatte, weswegen sie Angst um ihre Söhne hatte und ihnen verbot, das Haus zu verlassen. Auch zur Schule durften sie nicht gehen.

Am nächsten Tag fand an ihrer Schule der Amoklauf an der Columbine High School statt.


 

Wie gefällt dir das ?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.1 / 5. Anzahl Bewertungen: 12

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Zum Inhaltsverzeichnis

Nächste Urbane Legende

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neuste
Äteste Am besten bewertet
Inline Feedbacks
Alle Kommentare

Schon iwie creepy, es gibt auch einen Fall darüber dass ein Mädchen so einen Furby (ihr wisst schon, so ein Spielzeug) gekriegt hat, und zwar von ihrer Tante. Ihr Cousin, also der Sohn dieser Tante ist ein paar Tage zuvor gestorben. An einem Tag ist das Mädchen aufgewacht und hat ihrer Mutter berichtet, dass dieser Furby ,,Let me Sleep“ gesagt hat. Die Mutter war schockiert, denn das waren die letzten Worte des Cousins.